Standpunkt digital bildet aus

Ausbildungsgänge IUBH und IHK

Fachkräftemangel ist ein großes Problem in der deutschen Wirtschaft und stellt diese vor große Probleme.  Vor diesem Hintergrund hat sich standpunkt digital entschlossen, seinen Nachwuchs selbst aus- und weiterzubilden.  

Bereits im vergangenen Jahr wurde standpunkt offizieller Bildungspartner der Internationalen Hochschule IUBH Dortmund. Hier begleiten wir Studenten im dualen Studium mit dem Schwerpunkt Online Marketing. Zukünftig wird standpunkt den Studiengang der Wirtschaftsinformatik unterstützen. 

Weitere Informationen finden Sie unter: www.iubh.de

Seit diesem Jahr ist standpunkt auch wieder in die IHK-Ausbildung mit dem Ausbildungsberuf zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung eingestiegen. Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre und richtet sich an junge IT-begeisterte Menschen, die einen zukunftssicheren und innovativen Beruf suchen. Standpunkt übernimmt die betriebliche Ausbildung. Der theoretische Teil wird innerhalb des IHK-Ausbildungszentrums stattfinden.

Zurzeit bildet standpunkt zwei junge Menschen in den o.g. Berufsbildern aus. Wir freuen auf weitere Bewerbungen. 

Bewerbungen an standpunkt unter: ausbildung@standpunkt.com

Anke Jansen begleitet den dualen Studiengang „Marketing Management“

Jakob Knorr leitet den IHK-Ausbildungsgang zum Fachinformatiker